Eckdaten

  • Art Etagenwohnung
  • Lage 99510 Apolda
  • Miete zzgl. NK 765,00
  • Warmmiete 995,00
  • Nebenkosten 230,00
  • Wohnfläche ca. 96
  • Zimmer 3
  • Baujahr 1900
  • Alt-/Neubau Altbau
  • Kaution 2.295 €
  • Haustiere erlaubt nein
  • WG geeignet nein
  • Bezugstermin sofort
  • Bodenbelag Parkett Fliesen
  • Ausstattung des Bades Dusche Fenster
  • Zustand Modernisiert
  • Immobilien-ID 358
Teilen

Immobilie

Die hier angebotene Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses, welches grundlegend saniert wurde. Hier finden Sie einen großzügigen Wohn/Kochbereich mit einer modernen Einbauküche. Zwei Schlafzimmer und ein modern eingerichtetes Bad mit bodentiefer Dusche und einem beleuchteten Spiegel. Eine Videotürsprechanlage ist ein weiteres Highlight dieser Wohnung.
Die Wohnung ist mit Parkettboden versehen und in seiner gesamten Ausstattung sehr wertig.

Das Haus wurde 2021/22 energetisch nach KfW Standard saniert.

Haustiere sind hier nicht erlaubt.

Bei Mietinteresse und nach erfolgter Besichtigung möchten wir Sie bitten, folgende Unterlagen persönlich in unserem Büro oder per Mail einzureichen.

• Nachweis über Mietschuldenfreiheit soweit bereits zur Miete gewohnt wurde oder Mietbürgschaftserklärung
• Mieterselbstauskunft ausgefüllt und unterzeichnet
• Personalausweiskopie
• Schufa-Auskunft
• Gehalts- bzw. Einkommensnachweis

Energieausweis wird bei Besichtigung vorgelegt.

Mietbindung für diese Wohnung beträgt 18 Monate.

Lage

Erstmals wurde Apolda 1119 urkundlich erwähnt.
Die Stadt entwickelte sich im 18. Jahrhundert zu einer Manufaktur- und Handelsstadt mit namhaften Glockengießereien und einer belebenden Textilindustrie.
Bis heute sind Strickwaren aus Apolda ein Begriff für Mode und Qualität.
Über 20.000 in Apolda gegossene Glocken, erwähnenswert auch die große Glocke des Kölner Doms, künden in aller Welt vom handwerklichen Geschick früherer Glockengießer.
Heute noch geben zahlreiche öffentliche Bauten, Villen und Bürgerhäuser der Stadt einen unverwechselbaren Stil.

APOLDA – Stadt der Landesgartenschau 2017 – liegt im Herzen des Kreises Weimarer Land. Die Entfernung zu den umliegenden Städten wie Jena, Weimar und Erfurt liegt zwischen 20 bis 35 Fahrminuten. Die Thüringer Kleinstadt bietet eine gute fachärztliche Versorgung auf allen Gebieten. Ein modernes Krankenhaus bietet eine optimale Versorgung für die Einwohner der Stadt und des Umlandes. Zahlreiche Kindergärten und Schulen (von Grundschule bis Gymnasium), ein Freibad sowie ein Hallenbad und zwei Promenaden sorgen für Erholung und Entspannung.

Ausstattung

– Videotürsprechanlage
– bodentiefe Dusche
– moderne Einbauküche
– Einbauspots im Flur, Bad und Küchenbereich
– Abstellraum auf halber Treppe
– Parkettboden
– Warmwasseraufbereitung über Solarthermie
– Haus wurde nach KfW Standard im Jahr 2021/2022 saniert

Balkon vorhanden Einbauküche

Sonstiges

Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme per Mail oder Telefon unter Angabe Ihrer E-Mail und telefonischen Erreichbarkeit tagsüber.

Aus verwaltungstechnischen Gründen können Anfragen ohne Angabe der Telefonnummer nicht bearbeitet werden.

Unsere Angebote sind freibleibend und nur für den Empfänger bestimmt. Sie dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.

Die hier getroffenen Angaben basieren auf den uns zur Verfügung gestellten Unterlagen und Informationen durch den Eigentümer. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann nicht übernommen werden.

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld